POPCHORN – der Popchor in Aachen

Popchorn

Popchorn – Popchor in Aachen

 

Seit 2014 leite ich mit großer Begeisterung den Popchor „PopChorn“ in Aachen.

Wer?

Ursprünglich als Viertelchor im Frankenberger Viertel gegründet, haben wir mittlerweile auch Mitglieder aus dem Aachener Umland, die die Fahrt für die schöne, lockere Atmosphäre und den zwang- aber nicht wahllosen Charakter dieses Chors auf sich nehmen. Im Moment sind wir ungefähr 40 Sänger*innen.

Was?

Wir singen Repertoire aus der Popgeschichte von 1950 bis heute, meist in 3-4stimmigen Arrangements.

Wie?

Wenn Du mitsingen willst, bist Du jederzeit herzlich willkommen, kostenlos und unverbindlich an einer Probe teilzunehmen.
Vorsingen musst Du bei uns nicht, auch Chor- oder Singerfahrung außerhalb Deiner Dusche ist nicht erforderlich!

Ich freue mich, wenn Du mir eine Nachricht schreibst, bevor Du kommst, damit ich Dich gegebenenfalls vorwarnen kann, falls die Probe ausfällt oder wir Dich ausnahmsweise (z.B. vor unserem Konzert) mal vertrösten müssen.

Wenn Du Dich entscheidest, dabei zu bleiben, wird ein monatlicher Beitrag von 23 € im Monat fällig, der auch in den Ferien weiterbezahlt wird. Alle genauen Infos und Noten erhältst Du dann von mir!

Wann und Wo?

Wir proben an allen Schuldonnerstagen im Nettchen Bücken (Viktoriaallee/Ecke Frankenberger Str.) in Aachen.

Die Probe beginnt pünktlich um 20 Uhr und endet um 21.30 Uhr.

Mal hören?

Am 20. Dezember 2018 um 20 Uhr präsentieren wir den aktuellen Stand unseres Weihnachtsprogramms und laden danach zum Weihnachtslieder-Mitsingen und Plätzchenessen ein.

Das nächste Konzert findet am 6. April 2019 statt. Nähere Infos in Kürze hier.

 

Anmelden zur Schnupperprobe? Hier: